Name:
Dolomit in Enkrinit
Klassifikation: Karbonatgestein, Kornstein
Vorhandene Minerale:Kalzit, Dolomit
Fossilien:Crinoiden und andere Stachelhäuter, Mollusken, Armfüßer (nicht auf dem Foto)
Fundstätte: Rifugio La Varella, Alpe di Fanes (46°36'48.35"N 12° 0'24.42"E)
Formation: Fanes-Enkrinit
Alter:Unteres Jura (vor ca. 175 Millionen Jahren)
Ablagerungsumgebung*:Versunkene Karbonat-Plattform

*) Mit Umgebung ist das ummantelnde Gestein gemeint, nicht das Dolomit, das auf dem Foto zu sehen ist.

dolomite

 Der Dolomit ist das typische Mineral der Dolomiten, das im Felsgestein sehr häufig zu finden ist und das sich auf verschiedene Weise bilden kann. Die farbigen Rauten auf diesem Foto, die in Wirklichkeit nicht größer als ein Zehntel Millimeter sind, sind einer der vielen Aspekte des Dolomits. Hier hat der Dolomit ein zuvor vorhandenes Gestein ersetzt, einen Kalkstein (bestehend aus Kalzit, Kalziumkarbonat). Was vom Kalkstein geblieben ist, sind die dunklen Bereiche um die Dolomitkristalle herum. In diesem Fall hat der Austausch wahrscheinlich stattgefunden,

weil magnesiumhaltiges Wasser lange Zeit im Untergrund durch Kalkablagerungen geströmt ist, wodurch das Kalzit ausgespült wurde; ersetzt wurde es durch den weniger gut wasserlöslichen Dolomit.Eine andere Möglichkeit der Bildung von Dolomit ist die Ausfällung in sehr warmem Wasser (Hydrothermal-Dolomit) und im Meereswasser (Sediment-Dolomit).

Informationsquellen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Dolomit_(Mineral)

 

 

GALLERY